www.eifk.com | Europäisches Institut für angewandtes Kundenmanagement | Zertifizierungen
22438
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-22438,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Zertifizierungen, Audits und Reviews

Zertifizierungen

Ziel einer Zertifizierung ist es, die Qualität von Modellen, Konzepten, Strategien und Programmen im Marketing und in der Kommunikation durch eine objektive Prüfung zu bestätigen und jene Punkte zu identifizieren, in denen noch Verbesserungspotenziale bestehen.

 

Eine Zertifizierung durch das Europäische Institut für angewandtes Kundenmanagement (eifk) belegt die unternehmerische Bereitschaft, sich konstruktiv und selbstkritisch mit dem jeweiligen Thema auseinanderzusetzen und schafft so zusätzliches Vertrauen in das Kommunikations- und Leistungsangebot an den Märkten.

 

Alle eifk-Zertifizierungen basieren auf der Anwendung anerkannter, dem aktuellen Stand der Marketing- und Kommunikationswissenschaft entsprechender Methoden. Die von uns entwickelten Zertifizierungen können in nachvollziehbarer Weise die im Konkurrenzvergleich überdurchschnittliche Leistungsfähigkeit eines Unternehmens belegen und tragen so zu einer überzeugenden Argumentation nach innen und zu einer nachhaltigen Differenzierung gegenüber dem Wettbewerb bei. Denn Normierungen und Zertifizierungen dienen der Qualität und dem Erfolg im Marketing und in der Kommunikation.

 

Spezielle „Audits“ und „Reviews“ (Vgl. untenstehende Erläuterungen!) dienen während des (Re-) Zertifizierungsprozesses dazu, Momentaufnahmen und Stimmungsbilder (sog. „Stati“) hinsichtlich vorgegebener Ziele, Konzepte und Strategien zu ermitteln, zu beschreiben und zu bewerten.

 

Die Auditierung, die Begutachtung, die Evaluierung, die Validierung und die Zertifizierung dokumentieren gemeinsam die unabhängige Prüfung der Alltagstauglichkeit und Einsatzfähigkeit, des Nutzens und des Mehrwerts von Modellen, Konzepten, Strategien und Programmen im Marketing und in der Kommunikation, schaffen Vertrauen und Sicherheit im Management, signalisieren den Kollegen und Mitarbeitern den Stellenwert, den neue gute Ideen, weitreichende Planungen zur Optimierung, ausformulierte Aktionspläne und operative Maßnahmen haben.

Sie interessieren sich für eine Zertifizierung einer Ihrer Marketing- oder Kommunikationsmethoden,
wie z.B. Ihrer Marken-Architektur, Ihrer Content Marketing-Strategie oder Ihres Kundenwert-Modells?
Schreiben Sie uns eine E-Mail oder nützen Sie unser Kontaktformular!

Normen

Die wissenschaftliche Basis für die Auditierung und Zertifizierung der Brauchbarkeit und der Anwendbarkeit, des Realisierungsfortschritts und der Kundenorientierung („Usability“) von Modellen, Konzepten, Strategien und Programmen des Marketing und der Kommunikation von Unternehmen und Organisationen bilden spezielle Normierungen, alles Eigenentwicklungen des Europäischen Instituts für angewandtes Kundenmanagement (eifk) auf der Grundlage neuester Marketing- und Kommunikationsforschungsergebnisse.

 

Diese zur Zeit acht definierten und in der Zertifizierungspraxis einsetzbaren eifk-Normen bilden die Grundlage unserer Zertifizierungsarbeit:

  • customer relationship management excellence
  • customer experience management excellence
  • customer value & equity excellence
  • corporate communication excellence
  • content marketing excellence
  • corporate identity excellence
  • brand positioning excellence
  • digital transformation excellence
Audits

Wir verstehen das Audit als eine eng mit der eigentlichen Zertifizierung verbundene, von unabhängigen Auditoren systematisch durchgeführte Analyse. Ausgehend von einer konkreten Zielsetzung und den damit zusammenhängenden Strategien umfasst das Audit

  • eine Analyse des Zielerfüllungsgrads und eine inhaltliche Überprüfung der Einhaltung der Zielvorgaben
  • eine Untersuchung der Ordnungsmäßigkeit der Projektabwicklung, des Projektablaufs und der Projektstruktur
  • eine Identifizierung von Schwachstellen und Risiken
  • eine Erhebung des Nutzwerts für das Unternehmen und für die Kunden
  • eine Würdigung der Kosten im Verhältnis zum Aufwand und den vorhandenen Ressourcen
  • eine Beurteilung der Erfolgsaussichten des Projektes

Eine erfolgreich Auditierung gilt als Voraussetzung für die Zertifizierung von Modellen und Konzepten, Zielen und Strategien, Prozessen und Abläufen, Methoden und Instrumenten oder Maßnahmen und Aktionen.

Sie wünschen Sie ein Marketing-Audit oder eine Revision Ihrer Kommunikationsmittel?
Schreiben Sie uns eine E-Mail oder nützen Sie unser Kontaktformular!

Reviews

Als Review bezeichnen wir eine Art Revision oder Evaluierung hinsichtlich der überprüfbaren Erfolge und der sichtbaren Veränderungen, sowie ebenso eine Bestimmung des genauen Projektstatus. Solche Reviews finden meist in Form von sog. „Review Board-Sitzungen“ je nach Projekt in regelmäßigen Abständen z.B. zwischen der Zertifizierung und der Rezertifizierung jährlich, halbjährlich oder vierteljährlich, statt.

 

Review bedeutet für uns eine Projekt(über)prüfung, die auch eine wertende Funktion hat und Maßnahmenempfehlungen durch die unabhängigen externen Prüfer vorsieht. Zum Review gehört auch eine Zielkontrolle, die in der Regel in Form einer Erhebung in der relevanten Zielgruppe (Anwender, Mitarbeiter, Kunden, Leser, Betroffene, …) durchgeführt wird. Geprüft wird dabei nicht das Projekt selbst, sondern die Erinnerungs- und Lernleistung, das Verständnis oder das neu erworbene Wissen in der relevanten Zielgruppe.

 

Das Review umfasst …

  • eine unabhängige Prüfung, Dokumentation und Bewertung des Um- und Durchsetzungs-Prozesses
  • eine neutrale Prüfung, Dokumentation und Bewertung der Realisierung notwendig gewordener Anpassungen
  • eine objektive Prüfung, Dokumentation und Bewertung der konsequenten Weiterentwicklung des Projekts
  • sowie eine umfassende Unterstützung bei der Entscheidungsfindung hinsichtlich des weiteren Wegs und der dafür notwendigen Instrumente und Maßnahmen

Lesen Sie auch den Fachartikel „Bewertungsgrundlage und Zertifizierungsnorm:
Content Marketing Excellence“!