www.eifk.com | Europäisches Institut für angewandtes Kundenmanagement | Team
21429
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-21429,cookies-not-set,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.5,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Team

Organisation / Zuständigkeiten

Die Organisationsform des Europäischen Instituts für angewandtes Kundenmanagement (eifk) entspricht unserer Unternehmensgröße, unserer Arbeitsweise und unserer Unternehmenskultur: Wir setzen auf flache Hierarchien und auf eine optimale Einbindung der Leistung der Kollegen in der Teamleitung, unserer angestellten und freiberuflichen Mitarbeiter, der Mitglieder im Fachbeirat und unserer Netzwerkpartner in In- und Ausland.

 

Die Institutsleitung verantwortet das Geschäftsmodell, das Leistungsportfolio, den Vertrieb und die Unternehmenskommunikation, die Direktion unterstützt die Ergebnisplanung und steuert das betriebliche Ergebnis.

 

Die Leitung Veranstaltungsmanagement plant und organisiert die eifk-Infotainment- und eifk-Edutainment-Events (Meetings, Vortragsveranstaltungen, Seminare, Workshops, Diplom-Lehrgänge, Informationstage und Strategiegipfel) und verantwortet das damit verbundene Einladungs- und Teilnehmer-Management.

 

Der Fachbeirat ist ein ehrenamtlich tätiger Kreis von Spezialisten mit einem reichhaltigen Erfahrungsschatz und einem in Wirtschaftskreisen anerkannten Experten-Status in einem oder mehreren Management- und/oder Marketing-Fachbereich(en), der das Leitungsteam in ausgewählten Projekten unterstützt und dafür Sorge trägt, dass das eifk keine Trends und Entwicklungen in der Unternehmens- und Personalentwicklung, im Marketing und in der Kommunikation verpasst.

 

Das operative Team des Instituts besteht aus Wissenschaftlern und Forschern aus den unterschiedlichsten Disziplinen, aus Marktforschern und Analysten, aus Beratern und Moderatoren, aus Coaches und Supervisoren, aus Referenten und Trainern, sowie aus Zertifizierern und Gutachtern.

 

Das Institut kann auf ein professionelles Business-Netzwerk zurückgreifen, das alle relevanten Marketing-Disziplinen abdeckt. Dem Netzwerk gehören Zukunfts- und Trendforscher, sowie Sozial-, Betriebs- und Organisationswissenschaftler ebenso an wie Neurowissenschaftler und Psychologen, Journalisten, Hochschulprofessoren, Managementtrainer und Unternehmensberater, Personalentwickler und Change Management-Spezialisten und Marketing-, Digital- und Kommunikations-Profis.

Leitung

Alexander Schell

Institutsleiter

Alexander Schell, Diplom-Sozialwissenschaftler und Marketing-Fachjournalist, ist Geschäftsführer der Marketing- und Kommunikationsberatung Schell Marketing Consulting und Leiter am Europäischen Institut für angewandtes Kundenmanagement (eifk).

 

Der ausgebildete Management-Coach mit Train-The-Trainer-Diplom kann auf eine über 20jährige Beraterpraxis im Bereich Marketing und Kommunikation zurückblicken und ist seit über 15 Jahren auch in Österreich, in Südtirol und in der Schweiz lehrend, trainierend und beratend tätig.

 

Alexander Schell ist seit Gründung des CMF Content Marketing Forum (früher: „Forum Corporate Publishing“) Jury-Mitglied beim „Best of Content Marketing“, Europas größtem Wettbewerb für inhaltsgetriebene Kommunikation.

 

Als Management-Trainer und Dozent lehrt(e) er nebenberuflich an der Universität St. Gallen (HSG), am Campus Graz, an der Fachhochschule München, sowie an der Akademie der Deutschen Medien München und ist als Key Note Speaker, Vortragender, Seminarleiter und Moderator für zahlreiche Tagungsveranstalter und Bildungsträger in Europa (z.B. RKW, IHK, Wirtschaftsförderungsinstitute WIFI Bozen, Wien, Salzburg, OÖ, NÖ und Burgenland, Südtiroler Bauernbund, Bildungshaus Kloster Neustift, New Design University) tätig. Seine langjährige Expertise in der Bildungsarbeit und sein didaktisches und methodisches Wissen stellt Alexander Schell regelmäßig als Veranstaltungsdesigner und wissenschaftlicher Beirat für Kongressveranstalter und als Vorsitzender und Moderator auf Management & Marketing-Gipfeln zur Verfügung.

 

Alexander Schell, Autor des Fachbuchs „Undercover Marketing“, wirkt auch als Marketing-Fachjournalist, ist Partner bei 2C content+communication und schreibt seit Jahren Kolumnen, Fachbeiträge und Reportagen zu Trendthemen des Marketing in deutschen (z.B. Handelsblatt, Wirtschaftswoche, acquisa, CPwissen, CPmonitor, Personalwirtschaft), österreichischen (z.B. Wirtschaftsblatt / Die Presse, Kleine Zeitung) und Südtiroler Fachmedien (z.B. SWZ, panorama).

 

Alexander Schell engagiert sich schon seit längerer Zeit für mehr „Human Touch“ und für die Besinnung auf eine menschlichere Kultur in Unternehmen. So leitet er seit 2002 eine internationale Langzeitstudie zur Meetingkultur in Unternehmen und lieferte 2018 den Leitartikel „Der Faktor Mensch“ in „perspectives #5“, dem Magazin für den Chemie- und Pharmastandort Deutschland (Auflage: 200.000; Artikel-Download hier).

 

Weitere Informationen über Alexander Schell unter: https://www.competence-site.de/alexander-schell

   +49 | (0)89 | 891 360 26

   schell (ät) eifk.de

Christian Reinlein

Direktor

Christian Reinlein, Diplom-Kaufmann, Partner von Expense Reduction Analysts München, ist seit 2007 Direktor des eifk
 und Vorsitzender unseres Normierungs- und Zertifizierungsausschusses.

 

Er war am Anfang seiner Karriere als Wirtschaftsprüfer, Controller und Vorstandsmitglied in unterschiedlichen Branchen tätig, zuletzt 10 Jahre als Einkaufsleiter in einem Baukonzern mit einem Einkaufsvolumen von rund 100 Mio. €uro.

 

Christian Reinlein gilt als höchst ambitionierter Unternehmensberater und Management-Trainer in den Bereichen Organisationsentwicklung 
und Prozessoptimierung, Erfolgsmessung und Zertifizierung, sowie Beschaffung und Logistik und ist daher auf Kongressen und
 Vortragsveranstaltungen im In- und Ausland ein gern gesehener Referent.

   +49 | (0)89 | 891 360 26

   reinlein (ät) eifk.de

Jörg Gröschel

Leiter Veranstaltungsmanagement Infotainment- / Edutainment-Events

Jörg Gröschel, Diplom-Mediendesigner und Fachmann für Veranstaltungsmanagement, ist seit 2017 Leiter des Veranstaltungs- und Teilnehmermanagements und verantwortet das Location-Scouting und
die Tagungsorganisation, die Onlinewerbung und das Einladungsmanagement, den Komfort und die Betreuung der Veranstaltungsgäste und Seminarteilnehmer, sowie das Catering und die Veranstaltungstechnik bei den eifk-Infotainment- / Edutainment-Events (Vortragsveranstaltungen, Seminare, Diplom-Lehrgänge,
Informationstage und Strategiegipfel). 

Jörg Gröschel ist Inhaber von JOREGO Entertainment Eventagentur Berlin.

   +49 | (0)89 | 891 360 26

   groeschel (ät) eifk.de

Markus Elsen

Vorsitzender des Fachbeirates

Der studierte Journalist und Politologe Markus Elsen ist Mitglied im Management und Direktor Content Marketing bei PublicisPixelpark München.

Im Jahre 2017 wurde Markus Elsen zum Vorsitzender des eifk-Fachbeirats berufen.

Markus Elsen steht für rund 20 Jahre Expertise in den Kommunikationsdisziplinen Corporate Publishing und Content Marketing, PR und Storytelling.

Er arbeitete vor seiner Zeit bei PublicisPixelpark als Content Marketing-Experte im Management diverser Verlage (z.B. Haufe Group) und in der Geschäftsleitung renommierter Content Marketing-Agenturen (z.B. grasundsterne, heute: Brand Story Architects / BurdaYukom Publishing, später: Burda Creative Group, heute: C3).

2005/2006 war Elsen Chefredakteur der Marketing-Zeitschrift „acquisa“ und bekleidete 2004 / 2005 die gleiche Position beim Fachmagazin „buchreport“. 2001 – 2004 arbeitete er als Redakteur beim Marketing-Fachmagazin „w & v“ und beim Tourismus-Magazin „FVW International“.

   +49 | (0)89 | 891 360 26

   elsen (ät) eifk.de